Dienstag 09.07 – Bremer Stadtmusikanten

Am Morgen starteten wir mit einem Survival Guide um die Tiere der Bremer Stadtmusikanten überlebensfähig zu machen. Dazu absolvierten wir einen Postenlauf und verarbeiteten zum Beispiel Naturprodukte und tranken selbstgebrauten Brennnesseltee, was bei einigen zu Beginn etwas Mut und Überwindung kostete. Bei einem anderen Posten lernten wir heimische Baumarten kennen und analysierten zudem verschiedene Tierspuren und Tierfelle von einheimischen Tieren. So konnte sogar der eine oder andere Tierschädel betrachtet werden. Nachmittags absolvierten die jüngeren Kinder einen Orientierungslauf, bei dem sie in die Welt des Kartenlesens eintauchen konnten, während die Älteren sich mit dem Thema erste Hilfe beschäftigten. Mit einem “capture the flag” beendeten wir den Tag nach einem leckeren Abendessen und liessen den Abend mit einem Dessert ausklingen.

Die Bilder sind hier zu finden