Dienstag 14.07. – Wilder Westen

Unser letzter Tag im Wilden Westen startete nach einem ausgiebigen Frühstück mit einem Riesenactivity. Dabei haben wir gelernt, wie wichtig die Kommunikation bei Indianern ist, indem wir in Gruppen pantomimisch, tanzend oder zeichnend Begriffe erraten mussten. Kurz darauf ging es dann auch schon ans Packen und Aufräumen. Während die Leitenden und die ältesten Kinder fleissig Zelte abbauten, haben wir einige Kniffs und Tricks zum Überleben in der Wildnis erlernt. Beim Suchen von essbaren Pflanzen, beim Erstellen eines Wasserfilters oder beim Bauen eines Unterschlupfs konnten wir uns noch einmal unter Beweis stellen. An unserem letzten Abend haben wir dann mit verschiedenen Challenges, Spielen, Theatern und einer grossen Abschlussparty das Zurückgewinnen unserer Pässe gefeiert.

Die Bilder des heutigen Tages sind hier zu finden.