Mit em Krilanda in Randa-09.07.2017

Voller Vorfreude versammelten wir uns heute morgen, um zusammen ins neue Zauberschuljahr zu starten. Bevor wir durch die Backsteinmauer zum Gleis 9 3/4 gelangten, erhielten wir in der Stadtkirche unseren Reisesegen und viele positive Gedanken mit auf den Weg. Nach 5 Stunden Fahrt trafen wir in Randa ein und bezogen das Lagerhaus. Bevor wir das leckere Abendessen geniessen konnten, richteten wir unser Lagerhaus gemütlich ein. Anschliessend machten wir uns auf den Weg um den Schutzzauber auszusprechen, um vor den dunklen Mächten verschont zu bleiben. Als wir erschöpft zurückkehrten, freuten wir uns über einen Nachtisch.