Montag 13.07. – Wilder Westen

Den heutigen Tag haben wir mit einem Geländegame begonnen. In diesem sogenannten ‘capture the flag’ mussten wir als Indianerstämme möglichst viel Gold sammeln, um die Hungersnot zu überstehen. Nach einem leckeren Zmittag haben wir noch einige Runden Jasskartenrugby gespielt.
Anschliessend haben wir in den Gruppen vom Vormittag ein Theater einstudiert. Im diesem Theater mussten bestimmte Begriffe vorkommen.
Am Ende haben wir unsere Theater an einer Jury vorgeführt. Zwischendurch gab es als Stärkung noch etwas Kuchen. Das Programm vom Nachmittag diente dazu, das Geld für unsere Pässe zurückzutreiben. Zum Glück haben wir genug Geld gesammelt und dies am Abend auch gleich ans FBI gesendet. Nach Fotzelschnitten zum Znacht beendeten wir den Tag mit Volleyballspielen, auf dem Sprungtuch oder beim werwölflen.

Verfasst von Elia R., Simon R. und Levi G.

Die Bilder zum heutigen Tag finden Sie hier