News fürs 2019!

Im Namen der Jubla Uznach bedanken wir uns ganz herzlich für die Unterstützung und das Vertrauen, welches uns über das ganze Jahr 2018 entgegengebracht worden ist.

Hier ein kleiner Ausblick auf die kommenden Anlässe und ein paar Informationen für das 2019:

Kinderfasnacht am Schmutzigen Donnerstag 28.02.

Wir laden alle Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse ganz herzlich zum schmutzigen Donnerstag der Jubla Uznach ein. Das bunte Fastnachtstreiben dauert von 14.00 – 16.00. Wir freuen uns auf viele tolle Hexen, Piraten, Clowns und viele mehr! Hier zum Flyer. Für Jublakinder ist der Eintritt gratis!

Dorftag 23.03.

Im März findet der erste scharinterne Anlass des Jahres statt. An unserem Dorftag werden wir zusammen verschiedene Aufgaben von Berufen in Uznach kennenlernen und selbst ausprobieren. Der Anlass geht von 14.00 bis 17.30 Uhr und wir besammeln uns beim Tönierhaus. Weitere Informationen sind dem Flyer hier zu entnehmen.

Lagerinfoabend für das Sommerlager vom 7.7 – 17.7

Der diesjährige Lagerinfoabend für das Sommerlager 2019 findet am 30. März um 19.30 Uhr im BGZ statt. Wir werden das Geheimnis um das Motto und den Lagerort lüften, sowie über weiteres informieren. Der Flyer ist hier zu finden. Wir freuen uns auf euch!

Bei Fragen könnt ihr euch bei Silvio Duff (silvio.duff@gmail.com), Serena Hollenstein (serena@hollenstein-kuster.net) oder Nora Bürgi (nora.buergi@hotmail.com) melden.

FotoOsterOL 22.04.

Während den letzten Jahren hat die Jubla Uznach jeweils am Ostersamstag ihren, fast schon zur Tradition gewordenen, Osterspaziergang veranstaltet. Dieses Jahr haben wir uns jedoch etwas anderes überlegt.

Alle Familien sind herzlich eingeladen gemeinsam mit ihren Kindern am Ostermontag, von 13.30 bis 16.00 Uhr, an unserem FotoOsterOL teilzunehmen. Wir werden in den Jublagruppen mit Kindern, Eltern und Gruppenleitern einen Spaziergang mit kombinierten Posten machen. Alle weiteren Informationen sind dem Flyer hier zu entnehmen.

Jahresplanung 2019:
Hier lassen wir Ihnen ein Dokument aller scharinternen Anlässe zukommen. Allfällige Änderungen bleiben vorenthalten und würden frühzeitig bekanntgegeben werden. Abmeldungen für Scharanlässe sind nicht nötig. Die Gruppenleitenden sind bei allfälliger Abwesenheit von Gruppenstunden jedoch sehr dankbar über Abmeldungen.

Wir freuen uns auf das kommende ereignisreiche Jahr!
Bei Fragen und Rückmeldungen steht Ihnen die Scharleitung gerne zu Verfügung.

Mit herzlichen Grüssen
Das Leitungsteam und die Scharleitung der Jubla Uznach,

Raphael Schirmer und Riccarda Rütsche