S’git öppis z’Lache – China

Durch den Flug nach China und der grossen Zeit Verschiebung starteten wir den Tag mit asiatischen Nudeln zum Abendessen. Danach erkundigten wir China (Lachen) mit einem OL. Vor den chinesischen Ateliers, stärkten wir uns mit einem feinen “Cölly-Leis”. In den Ateliers erstellten wir einen Drachen als Maskottchen, lernten mit Essstäbchen umzugehen, erfanden chinesischen Sagen und falteten Origami. Wir schlossen die Ateliers mit einer erfrischenden Wasserschlacht ab. Anschliessend genossen wir unser Frühstück im Freien. Später Abends tobten wir uns bei einem Geländespiel aus und klangen den erlebnisreichen Tag mit gemeinsamen Liedern aus.2016-07-182016-07-18 (2)2016-07-18 (1)2016-07-18 (3)2016-07-18 (5)2016-07-18 (4)2016-07-18 (6)2016-07-18 (7)2016-07-18 (8)Lagerlogo Motto