Sola 2021

Schon bald geht es los! Vom 10. bis 17. Juli werden wir unter dem Motto „S‘2020 isch en Fluech – aber nöd i euisem Globibuech“ nach Adelboden ins Berner Oberland reisen und 8 spannende Tage erleben!

Bevor es losgehen kann, gibt es noch einiges zu beachten. Neben den Covid-Schutzmassnahmen, die in diesem Blog-Beitrag erläutert sind, bitten wir Sie die allgemeinen Informationen bezüglich Anreise und Rückreise gut anzuschauen und sich bei Fragen und Unklarheiten schnellst möglich bei der Lagerleitung zu melden.

Weiter finden Sie hier die Packliste, die per Ende Juni an alle Lagerteilnehmende per Post verschickt wurde. Ausserdem sollten alle Kinder ein Boarding Pass per Post erhalten haben, den sie bitte bei der Anreise mitbringen.

Auch dieses Jahr haben einige Leiterinnen unseres Leitungsteams ein tolles Lagerlied geschrieben. Eine Aufnahme, die man sich gerne anhören darf, ist hier zu finden. Der Text dazu hier. Es wäre toll, würden einige von euch das Lagerlied schon jetzt gut üben!

 

Bei Fragen können Sie sich gerne bei den Lagerleitenden Nora Bürgi (nora.buergi@hotmail.com), Sina Schwarzenbach (sina.schwarzenbach@gmx.ch) oder Lino Zahner (lino.zahner@hispeed.ch) melden.

Wir freuen uns auf ein tolles Lager!

 

 

 

P.S. Der Film des Lagerinfoabends inklusive Mottofilm ist hier zu finden.