Törchen 5

View this post on Instagram

Jubla-Adventskalender #5 Rätsel Folgend sind 2 Rätsel, je eis für Jungi und Älteri. Kommentiered d Lösig oder schribed sie a simona.bosetti8730@gmx.ch Die mit de richtige Lösig werdet belohnt und d uflösig natürli no bekannt geh. Getraued eu! Für die Jüngere: Ich denke mir e Zahl zwüsched 1 und 50. Weli Zahl isches? Kommentier dis Resulat oder schick es Mail. D Uflösig folgt und die wo am nöchste sind chömed öppis über😊 Für wahri Rätselfründe: Vier Jublaner started e Schlammschlacht. Am Schluss sind sie bis zum Chopf im Schlamm versunke. Zwüsched A und B isch es Zelt ufbaue, d Chinde gsehnd nöd dure. Jedes Chind hät schön artig s Sunehüetli a, zwei devo sind grüen, die andere zwei hellblau. D Chind selber wüssed nöd, was füre Farb ihre Huet het. Demit sie am Obig alli vom Dessert derfed, muss eis vo de Chind die richtig Farb vom Huet rüefe. Wenn d Antwort falsch isch, gits für niemer Dessert. D Chind derfed nöd mitenand rede (D Leiter gnüssed i dere Zit ihri Rueh😉) und hend 10 Minute zit zum antworte. Sie chönd sich wegem Schlamm nöd bewege und sind inere Reihe hinderenand. A und B gsehnd nur s Zelt. C gseht B und D gseht B und C. Frage: Weles Chind rüeft die richtig Farb vo sim Sunehüetli und wieso ischs sich bide Antwort sicher, dass die stimmt? Lösige bitte kommentiere oder per Mail schicke! Für die richtige gits es Prisli😊 Wer en Tip brucht derf im Chat/per Mail lieb fröge🤗 #adventskalender#rirarätselspass#rätsel#schlammschlacht#zelt#jublauznach#jungwachtblauring#getraudich

A post shared by Jubla Uznach (@jubla_uznach) on